Förderpreis für “Malen wie Chagall”

Das Projekt “Schülerworkshop – Malen wie Chagall” hat einen der Förderpreise “Marktplatz+Schule” der Fachstelle für kulturelle Bildung MV gewonnen. Damit verbunden sind 500 Euro Preisgeld, die in das Projekt fließen.

Die Fachstelle schreibt zur Preisverleihung:

“Als Resultat des Marktplatzes erreichte eine eine Vielzahl von tollen Projektideen die Fachstelle Kulturelle Bildung. Wiederkehrend fiel es nicht leicht, aus den eingereichten Projekten diejenigen zu wählen, die mit dem Förderpreis des Marktplatzes Kultur und Schule ausgezeichnet werden. Die Preisträger eint nicht nur die Qualität der Vorhaben, sondern gleichfalls der Wille, gemeinsam etwas zu entwickeln und auf den Weg zu bringen.

Wie die Gesellschaft befindet sich auch die Schule fortwährend im Wandel. Vom bloßen Lernort hat sie sich längst zum Lebens- und Erfahrungsraum qualifiziert. Im Mittelpunkt des Lehrens und Lernens stehlt dabei vor allem die kreative Kompetenz – das gilt nicht nur für die SchülerInnen sondern auch für die Lehrkräfte. Mit der intensiven Erfahrung der eigenen Kreativität ist kulturelle Bildung als pädagogisches Prinzip eng verbunden. Voraussetzung für gelingendes ästhetisches Lernen allerdings ist, dass Künste nicht nur gelehrt, sondern auch erlebt werden. Dementsprechende Ideen werden vor allem im kreativen Miteinander von Lehrern und Künstlern geboren. Fußend auf einer Initiative der Kulturstiftung der Länder widmet sich der Marktplatz Kultur und Schule in M-V seit 2015 speziell dieser Begegnung zwischen LehrerInnen und Kulturschaffenden.

Die Ergebnisse des Formats illustrieren eindrucksvoll, was gemeinsam geschaffen werden kann. Die Bandbreite reicht von medienpädagogischen Initiativen über Theater- und Musikprojekte bis hin zu Politik- und Demokratiebildung durch künstlerische Aktion, zum Teil sind aus ersten Kontakten langfristige Kooperationen erwachsen. In dieser unmittelbaren Verknüpfung von Bildung und Kultur sieht auch die Schirmherrin der Veranstaltung, Kultusministerin Bettina Martin, den Mehrwert des Marktplatzes Kultur und Schule.”

Marktplatz Kultur + Schule – Fachstelle für Kulturelle Bildung M-V (kubi-mv.de)